09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Asylsuchende & Migranten

Angebote für Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte

Seit Juli 2014 sind auch in Langquaid Asylsuchende und Flüchtlinge untergebracht. Eine umfassende Betreuung durch ehrenamtliche Kräfte, die sofortige Einrichtung von Deutschkursen, die Unterbringung in mehreren dezentralen Unterkünften und die gute Aufnahme durch die Bevölkerung ermöglichten schnell eine reibungslose Integration.

Da sich im Frühjahr 2016 die Zahl der in Langquaid untergebrachten Asylsuchenden und Flüchtlinge auf  90 Personen sowie 10 in Herrngiersdorf erhöhte und weitere Unterkünfte in Planung waren, entschloss sich die VG Langquaid, eine eigene Asylkoordinationsstelle einzurichten.

Bürgermeister Herbert Blascheck und Soziale Stadt Managerin Brigitte Kempny-Graf begrüßen Gertrud Eichenseer (Mitte) als neue Asylkoordinatorin.

Asylkoordinationsstelle

Diplom-Sozialpädagogin Gertrud Eichenseer
Haus der Begegnung, 1. OG, Marktplatz 25, 84085 Langquaid
Helferkreis-Handy:  0151 55024197
Festnetz: 09452 9336787
E-Mail: asyl-langquaid@gmx.de

Sprechstunden
Donnerstag 15 bis 19 Uhr
Montag und Dienstag nach Vereinbarung

Die ehrenamtlichen Kräfte des Asylhelferkreises unterstützen Frau Eichenseer  bei  der Betreuung der Asylsuchenden aus unterschiedlichsten Ländern.
Wer Interesse hat, mitzuwirken, kann sich gerne bei Frau Eichenseer unter o.a. Kontaktdaten melden.


Sachspenden

Da leider derzeit keinerlei Lagermöglichkeiten bestehen, wird dringend gebeten, von ungefragten Sachspenden abzusehen.
Wir veröffentlichen auf dieser Seite stets die Dinge, die aktuell benötigt werden und unmittelbar weiter gegeben werden können.
Bitte alle Sachspenden nur nach unten stehender Liste und nach vorheriger Absprache mit Frau Eichenseer! Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Aktuell werden benötigt:


Geldspenden

Auf Initiative der SPD und der AsF Langquaid hat der Markt Langquaid ein Spendenkonto für soziale Zwecke eingerichtet. Alle Spender erhalten vom Markt Langquaid eine Spendenquittung, die steuerlich absetzbar ist.  Die Gelder des Fonds werden dringend benötigt für z.B. Schul- und Lernmaterialien, medizinische Hilfsmittel, Fahrtkosten etc.

Spenden können über die Sparkasse Landshut, BIC: BYLADEM1LAH;
IBAN: DE 73 7435 0000 0020 7057 86 auf das Konto einbezahlt werden!


Weitere Informationen:
Die Caritas Asylsozialberatung, Kelheim, Stefan Killian, steht Ratsuchenden weiterhin zur Verfügung:
http://www.caritas-kelheim.de/beraten-amp-helfen/asylsozialberatung/asylsozialberatung


Migrationsberatung

BRK Kreisverband Kelheim
Nördlicher Landkreis
Magdalena Zacher
Migrationsberaterin
Tel.: 09443 9925247
Fax: 09443 992639
E-Mail: zacher@kvkelheim.brk.de

Schwerpunktmäßig wird hier angeboten:

  • Individuelle bedarfsgerechte Integrationsberatung und Begleitung
  • Beratung in psychosozialen Problemlagen (Krankheit, Erziehung, u.ä.)
  • Unterstützung in Behördenangelegenheiten

Weitere Informationen:
https://kvkelheim.brk.de/senioren-und-soziales/migrationsberatung/Abensberg


Kurse „ Deutsch als Fremdsprache“ und weitere Angebote

Soziale Stadt und Mehrgenerationenhaus organisieren oder vermitteln seit 2013 bereits nach Bedarf Deutsch-Kurse. Auch viele weitere Veranstaltungen wie Treffs, Vorträge, Begegnungsangebote werden hier angeboten. Bitte wenden Sie sich  bei Bedarf sowie bei Fragen, Wünschen und Anregungen  zu Angeboten für Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte an das

Büro Soziale Stadt-Mehrgenerationenhaus
Hintere Marktstraße 20
84085 Langquaid
Das Büro ist Mo bis Do Vormittag 8.30 bis 12.30 Uhr besetzt
(Verkürzte Öffnungszeiten während der Schulferien)
Tel.: 09452 912-16
E-Mail: mgh@langquaid.de

SCHRIFTGRÖSSE
kleiner normal größer

Click to listen highlighted text!