09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Sommer im Markt 2021

“Sommer im Markt” – heißer Feriensommer mit coolen Aktionen für die ganze Familie

Nach dem großen Erfolg der Premiere im letzten Jahr gibt es in Langquaid auch 2021 wieder einen aktionsreichen „Sommer im Markt“!

Erneut hat der Markt Langquaid gemeinsam mit der Sozialen Stadt, mit Einzelhändlern und Dienstleistern, Gastronomen, Vereinen, Kreativen und vielen anderen Aktiven ein breit gestreutes Angebot für alle Generationen und jeden Geschmack zusammengestellt. Der „Sommer im Markt“ umfasst im Zeitraum 30. Juli bis 19. September Einzelhandelsaktionen mit Bonusheft und vielen besonderen Sommerangeboten der einzelnen Geschäfte und Gastronomomen, ebenso wie ein buntes Freizeitprogramm für die ganze Familie.

Die Aktion “Sommer im Markt” als auch der Familientag werden gefördert durch das Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ aus Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat, des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr und des Marktes Langquaid.
2020 wurde die Struktur der Städtebauförderung grundlegend erneuert. Das bisherige Programm „Soziale Stadt“ wird nun im neuen Programm „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“ fortgeführt und weiterentwickelt.

 

Familientag am 19. September

Einzigartiges Geschichts-Projekt
Studenten  der Vor- und Frühgeschichte der Universität Regensburg werden außerdem in einem einzigartigen Projekt im Rahmen der Ausstellung „4000 Jahre versteckt – der Schatz von Langquaid“ im Rathaus-Innenhof zeigen:  „Wieviel Frühbronzezeit steckt noch in uns?“ Vielseitige Mitmach-Stationen und Ausprobiermöglichkeiten laden Kinder und Erwachsene dazu ein, zu entdecken, wie das Leben in der  Frühbronzezeit aussah: Was mache ich mit einem Spangenbarren? Schmecken uns Kekse aus bronzezeitlichen Zutaten? Und wie haben die Menschen damals ihr Leben gestaltet? Gab es ein Multi-Tool wie das heutige Handy oder vormalige Schweizer Taschenmesser, das jeder dabei haben sollte? Wie kleidete man sich richtig oder symbolisierte den eigenen Status? Und wie bereiteten die Angehörigen einem Verstorbenen den Übergang ins Jenseits? Dies sind nur einige Fragen, die hier beantwortet werden. Nachwuchsarchäolog*innen, spezialisiert zu den einzelnen Themen, erläutern außerdem vor Ort ihre Detektivarbeit und präsentieren die bisherigen Forschungserkenntnisse.

Auch die Geschichte von der Wittelsbacher Marktgründung bis heute kann von der ganzen Familie auf interessante Weise erkundet werden. Zum einen im “Hotspot der Geschichte im Kastnerhaus- Ein Jahrtausend Markt Langquaid”, der zum Familientag sogar noch um eine kleine Sonderausstellung erweitert wird.

Familien mit Kindern bis zu 10 Jahren sind außerdem herzlich eingeladen, den neuen Actionbound – die digitale Schnitzeljagd für den Marktplatz von Langquaid auszuprobieren. Einfach herunterladen und los geht das Suchspiel für die ganze Familie. Den QR-Code und eine kurze Einführung gibt es zwischen 13 und 15 Uhr in der Ausstellung im Kastnerhaus.

Neben den verkaufsgeöffneten Geschäften sorgt zudem eine kleine Auswahl besonderer Stände, die so manch beliebten Marktartikel bieten, für ein außergewöhnliches Angebot.

Zum gemütlichen Familien-Einkaufstag gehört natürlich auch Verweilen und Genießen in der örtlichen Gastronomie, die mit gewohnt Leckerem aufwartet.

Einkauf in Langquaid heißt bis einschließlich 19. September auch nochmal kräftig Bonuspunkte sammeln! Denn die Bonusheftaktion läuft bis zu diesem Tag. Die gefüllten „Sommer im Markt“-Bonushefte können bis Mittwoch 22.9. im Rathaus abgegeben werden. Lukrative Preise winken! Dies auch bei einem Familienquiz zur Geschichte, das in den geöffneten Geschäften aufliegt.

Der traditionelle Zwetschgenmarkt kann aufgrund der aktuellen Situation noch nicht veranstaltet werden. Mit dem Familientag hat sich der Markt aber eine sehr schöne Alternative einfallen lassen.

Es versteht sich, dass in Geschäften, Einrichtungen und Gastronomie die aktuellen Hygienevorschriften zu beachten sind, so auch in den Ausstellungen, im Jugendzentrum und in der Marktbücherei neben der Maskenpflicht die „3G-Regel“. Nachweis erforderlich!

Übersicht Geöffnete Geschäfte und Einrichtungen Familientag am 19. September 2021
             
Geöffnete Geschäfte            
Berufs- und Freizeitmoden Reitinger
BRK Kleiderladl
  Marktplatz
Rottenburger Str.
       
FHZ   Verkaufs-Stand am  Marktplatz    
Fuchs und Hase Tattoo   Rottenburger Str.        
K&F Hörsysteme   Marktplatz        
Naturbetten Schmidleitner   Marktplatz        
Netto   Leierndorfer Str.      
NKD   Marktplatz        
Schuh Stummer   Bahnhofstr.        
Sparstrumpf   Marktplatz        
Weber Kreatives Wohnen   Kelheimer Straße        
Zaubertruhe   Marktplatz        
Info-Stände am Marktplatz            
Care with Care, Pflegedienst   Infostand am Marktplatz    
Ile Donau-Laber   Infostand vor Rathaus    
Gastronomie            
Pillmeier Marktschänke   bereits ab 11 Uhr geöffnet        
Café Bärenbäck
Gasthof Huberbräu
Pizzeria Valentino
  zu den gewohnten Öffnungszeiten        
             
Geöffnete Einrichtungen            
Marktbücherei   geöffnet 11 bis 17 Uhr  + Bücherflohmarkt
Jugendzentrum Tacheles   geöffnet 13 bis 17 Uhr      
Ausstellung zur Bronzezeit Marktplatz 25 geöffnet 11 bis 17 Uhr sowie Projekttag im Innenhof      
Ausstellung zur Marktgeschichte, Marktplatz 1 geöffnet 11 bis 17 Uhr      
* Änderungen vorbehalten, evtl auch weitere Geschäfte geöffnet, die nicht in der Liste enthalten sind            

 

 

Einkauf mit Bonus und Spaß

Zur Aktion gibt der Markt wieder das beliebte Bonusheft heraus. Die teilnehmenden 35 Geschäfte und Betriebe sind mit dem „Sommer im Markt“-Logo gekennzeichnet. Auch zahlreiche Dienstleister und Gastronomiebetriebe sind mit von der Partie! Pro fünf Euro Einkauf gibt es einen Bonuspunkt, mit 20 Punkten ist das Heft gefüllt und kann im Rathaus oder in den teilnehmenden Geschäften abgegeben werden. Es dürfen auch mehrere Hefte pro Person abgegeben werden. Das ist deswegen so lukrativ, weil am Aktionsende eine Verlosung winkt, bei der man noch mal so richtig gewinnen kann:

Zu gewinnen gibt es heuer ein “Sommer im Markt” Picknick-Set mit regionalen Leckereien sowie diverse Gutscheine des Langquaider Gewerbevereins. Mitmachen lohnt sich!!

Punkte sammeln darf jeder von 30. Juli bis 19. September. Die Abgabe ist bis 22. September möglich!

Zusätzlich haben sich die Langquaider Einzelhändler natürlich wieder ganz besondere Aktionen überlegt. Da sind großzügige Sommer-Rabatte, beispielsweise auf Sonnenbrillen, Sommerschuhe und Kleidung sowie Schnäppchenmärkte, Sommer-Grilltüten ebenso dabei wie spezielle Gerichte und Leckereien! Der Markt Langquaid hat übrigens alle teilnehmenden Betriebe mit Sommer im Markt-Tüten und Aufklebern ausgestattet

Ein Einkauf in Langquaid heißt also nicht nur tolle Versorgung mit bester Beratung, sondern auch Einkauf mit Spaß. Die Einkehr in die Gastronomie, ob zu feinen Gerichten oder Kaffee, Kuchen und Eis, sowie kurze Wege und immer eine Wohlfühlatmosphäre machen Einkaufen in Langquaid für die gesamte Familie zu einem rundum gelungenen Erlebnis! Es versteht sich, dass die Langquaider Betriebe stets auch die aktuellen Corona-Vorgaben wahren!

Freizeit-Vergnügen für die ganze Familie

Die Aktion „Sommer im Markt“ macht nicht nur den Familien einkauf attraktiv, sondern bietet ebenfalls ein breit gefächertes Freizeit-Angebot für Jung und Alt! Mit den sechs Themenwochen „Natur“, „Mit dem Bürgermeister unterwegs“, „Aktiv“, „Bikesport“, „Kreativ“ und „Historie“ ist sicherlich für jeden etwas dabei!

Hier können Sie das komplette Programm durchblättern:

Formulare

Sie wollen mitmachen? Hier gibt es wichtige Formulare zum Downloaden:

• Haftungsverzichtserklärung-Abteilung Radsport
• Hygieneregeln Sommer im Markt

Teilnehmende Geschäfte "Sommer im Markt"

Auto Metzner
Bäckerei Bärenbäck
Bäckerei Breil
Bäckerei Kiendl
BayWa Langquaid
Berufsbekleidung Reitinger
Blume No. 1
Brauerei Pillmeier
Die Opticer
Eisdiele Riviera
Elektro Doblinger
Fairhandelszentrum Langquaid
Ganzheitskosmetik Metzner
Gasthof Huberbräu
Getränke Schlape
Haarzauber
Marktapotheke
Metzgerei Häring
Metzgerei Resch
Metzgerei Westermeier
Naturbetten Schmidleitner
NKD
OTT Hören
Pizzeria Valentino
Polsterwerkstatt Nerl
Raiffeisenbank Langquaid
Raumausstatter Röhrl-Huber
Raumaustatter Weber
Rosenapotheke
Sanitätshaus Röger
Schuh Stummer
Sky Imbiss
Sparkasse Langquaid
Sparstrumpf
Volksbank Langquaid
Wäschetruhe
Zaubertruhe

Das vollständige Programm “Sommer im Markt” 2021 können Sie sich hier als PDF herunterladen:
Programm2021.pdf

 

 

 


Kurzfilm “Sommer im Markt”
Zur Premiere der Aktion „Sommer im Markt“ 2020 hatten wir einen Kurzfilm „Sommer im Markt“ gedreht, der in ansprechenden Bildern die schöne Natur, viele der attraktiven Freizeiteinrichtungen sowie natürlich den atmosphärevollen Marktplatz als Schauplätze der zahlreichen Angebote zeigt. Vor diesen gibt Bürgermeister Herbert Blascheck einen Einblick in die Vielfalt der Aktion „Sommer im Markt“.

2021 sind zwar viele weitere spannende Angebote hinzugekommen, statt einer Konzentration einzelner Themen auf bestimmte Wochen sind diese über die gesamte Ferienzeit gestreut. Doch an der Konzeption dieses Einzelhandels- und Freizeitprogrammes und natürlich der Schönheit der Bilder hat sich nichts verändert. Daher stellen wir Ihnen den Film hier weiterhin gerne zur Verfügung!

 

SCHRIFTGRÖSSE
kleiner normal größer



Click to listen highlighted text!