09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Der beliebte Freizeit-Treff für erwachsene Behinderte im Mehrgenerationenhaus konnte im letzten Jahr endlich wieder starten! Doppelt groß war die Freude, als beim vorweihnachtlichen Dezember-Treffen Silvia Ebenhöh im Namen des Autohauses Weißdorn, Aufhausen, eine großzügige Spende von 500 Euro überreichte. Davon wird die Gruppe auf alle Fälle einen Kinobesuch machen, wurde umgehend beschlossen. Außerdem traf man sich außerturnusmäßig am Silvestermorgen zum gemütlichen Frühstück. Der monatliche Freizeittreff lädt Menschen mit und ohne Handicap ein, gemeinsam Freizeit zu verbringen. Dabei stehen gemütliche Spielenachmittage, Pizzaessen und viele weitere Aktivitäten an.
Die Organisatorinnen Birgit Hausinger und Rosemarie Biberger weisen darauf hin, dass jederzeit neue Interessierte teilnehmen können, auch ohne Handicap. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Der monatliche Treff findet jeden 3. Freitag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus Langquaid, Hintere Marktstraße 20 statt. Der nächste Termin ist der 20. Januar mit Kaffee & Kuchen.

Foto (Wedel): Organisatorin Birgit Hausinger (2.v.r.), ehrenamtliche Helferinnen und Gruppenteilnehmer freuen sich mit Spenderin Silvia Ebenhöh (3.v.r), dass die Freizeit-Gruppe nun wieder regelmäßig stattfindet.

 

Click to listen highlighted text!