09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Viel zu viel gut erhaltene, funktionsfähige und noch nützliche Gegenstände werden entsorgt. Das schädigt die Umwelt, stößt CO2 aus und ist vor allem unnötig.

Die Kommunale Abfallwirtschaft des Landkreises Kelheim hat diese Problematik erkannt und versucht eine Win-Win-Situation für die Bevölkerung zu schaffen – mit Hilfe eines Pilotprojekts. Es wurde eine Abgabestelle am Wertstoffzentrum in Langquaid ins Leben gerufen, damit Interessierte jene Gegenstände weitergeben können anstatt sie wegzuwerfen.

Ab sofort können noch brauchbare Gegenstände kostenlos abgegeben oder mitgenommen werden

Mit diesem Angebot schafft die Kommunale Abfallwirtschaft einen echten Mehrwert für die Umwelt und regt einen Warenaustausch zwischen den Menschen an – ökologisch und daheim nah am Bürger.

Das Pilotprojekt soll im Laufe der Zeit auch auf andere Wertstoffzentren im Landkreis Kelheim ausgedehnt werden. Um dieses Vorhaben umsetzen zu können, ist die Mithilfe der Menschen nötig. Ebenso wurden Regeln für die Verschenkbörse festgelegt:

  • Es dürfen nur brauchbare Gegenstände abgegeben werden, bei denen eine spätere Mitnahme erwartet werden kann.
  • Das Angebot können zunächst nur Anlieferer von Abfällen am Wertstoffzentrum nutzen, so dass der Verkehr vor Ort nicht gestört wird.
  • Dieses Angebot ist nicht für Gewerbetreibende (z. B. Flohmarkthändler) angedacht.

Das Wertstoffzentrum in Langquaid hat in der Sommerzeit montags von 9-12 Uhr, mittwochs und freitags von 14-18 Uhr und samstags von 9-13 Uhr geöffnet.

Sie sind nicht aus Langquaid oder Umgebung? Dann nutzen Sie doch unsere Online-Plattform www.landkreis-kelheim.de/schenken ohne Registrierung und natürlich kostenlos.

Click to listen highlighted text!