09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Eine Fülle von weit über 70 Einzelhändlern und vielen Dienstleistern hält im Markt Langquaid ein üppiges Angebot für ihre Kunden bereit. Um hier den Überblick zu gewährleisten, hat der Markt im Rahmen der Sozialen Stadt schon vor einigen Jahren ein Firmenregister auf der Homepage langquaid.de geschaffen und auch immer wieder ein gedrucktes Verzeichnis erstellt. Alle Langquaider Unternehmen können sich hierin kostenlos verzeichnen lassen. Das Homepage-Register wird kontinuierlich gepflegt.

Nun wurde auch das Druckwerk  aufwändig aktualisiert. Schließlich hatte sich in jüngster Zeit wieder viel getan. Eine ganze Reihe Geschäfte ist hinzugekommen,  einige seit langen Jahren ortsansässige Unternehmen sind innerhalb des Marktes umgezogen oder haben neue Sortimente aufgenommen. Da es in der aktuellen Zeit besonders wichtig ist, die Geschäfte telefonisch oder per Mail kontaktieren zu können, wurden erstmalig auch im Druckwerk die vollständigen Kontaktdaten ergänzt. Bislang waren hier nur Firmenname und Adresse verzeichnet.

„Der Einzelhandelswegweiser kommt gerade zur richtigen Zeit“ freute sich Bürgermeister Herbert Blascheck beim Pressetermin und dankte insbesondere dem Team Soziale Stadt Brigitte Kempny-Graf und Andrea Meyer für die umfangreiche Arbeit. Der Wegweiser wird in diesen Tagen an alle Haushalte in der Region verteilt und liegt dann außerdem in vielen Geschäften auf.

„Die toll gestaltete Broschüre ist ein weiterer wichtiger Baustein im Rahmen unserer Einzelhandelskampagne ‚Lebenswert – Liebenswert – Langquaid – der Markt für gute Geschäfte‘ mit unserem Markenzeichen, dem roten Langquaid-L“, so Blascheck. Er appelliert dabei auch an die Bevölkerung:Ich bitte Sie sehr herzlich, nutzen Sie den starken Einkaufsort Langquaid, unterstützen Sie unsere Einzelhändler und unsere Gastronomie, kaufen Sie lokal und regional ein!“

Die „L-Kampagne“ wie auch der Einzelhandelswegweiter werden gefördert durch das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ aus Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat, des Freistaates Bayern und des Markt Langquaid.

 

Click to listen highlighted text!