Tourismus & Freizeit:


Langquaid - hier wird gefeiert

Langquaid ist seit Jahrhunderten ein Markt mit Anziehungskraft für das Umland. Diese Magnetwirkung macht sich bei den Festen und Märkten bemerkbar, die der Markt zu bieten hat. Beim Bürgerfest wenn die Bürger unter freiem Himmel am historischen Marktplatz feiern, bleibt kein Platz in den Buden und Ständen der Vereine leer. Feiern, das ist eine der Stärken der Bewohner dieses niederbayerischen Marktes.

Wer die Natur liebt, kann sich jedes Wochenende ein anderes attraktives Fleckerl aussuchen. Eine reizvolle Umgebung, das Tal der Großen Laaber sowie das reichbewaldete niederbayerische Hügelland, bietet den Erholungssuchenden aus nah und fern eine willkommene Abwechslung. Nicht vergessen werden darf das reichhaltige Kulturerbe Langquaids, das über die Grenzen des Marktes hinaus seine Bedeutung hat, etwa das Kloster in Paring mit seiner romanischen Kirche, die Wallfahrtskirchen in Hellring und Niederleierndorf und besonders auch das Schloß in Adlhausen

Genießen Sie gepflegte Gastlichkeit z.B. nach einem Marktbummel. Erfreuen Sie sich anschließend an einer Wanderung durch das wunderschöne Tal der großen Laaber! Bei uns erwarten Sie nicht nur sportive Wanderungen. Unser Naherholungsgebiet Marktweiher lädt zum Verweilen ein und der anschließende Besuch des Geflügelgartens macht den Ausflug auch zu einem Erlebnis für Ihre Kinder.  Marktplatz Langquaid 
  

Nutzen Sie das umfangreiche Freizeitangebot Langquaids. Hier können Sie durchatmen, sich entspannen und erholen, den Alltagsstress vergessen. Die typische niederbayerische Hügellandschaft rund um Langquaid lädt ein. Langquaids Freizeitmöglichkeiten sind sehr vielfältig - von sportlichen Aktivitäten über Feste und Wettkämpfe bis hin zu Angeboten der Vereine.

 Marktplatz Langquaid

Sehen Sie hierzu auch den Filmbeitrag über "Freizeit in Langquaid"