Weiterer Produktionsbetrieb siedelt sich in Langquaid an

News Bild

Mit der Firma S-Refine GmbH & Co KG siedelt sich ein weiterer international tätiger innovativer Betrieb im Langquaider Gewerbegebiet „Grubberg“ an. Der Schwerpunkt von S-Refine liegt in der zeitgemäßen Veredelung von Oberflächen durch Blattmetall, wie Blattgold und der Produktion von Sonderoberflächen für Yachten, Flugzeuge und Residences. 

"Wir arbeiten hier mit teils in unserem Haus speziell entwickelten Techniken, die eine Beschichtung von Oberflächen in sehr hoher Qualität ermöglichen. Diese  Präzision, Leidenschaft und Freude an der Oberfläche zeichnet uns aus", erläutert Geschäftsführer Chris Neumeyer. der nach der Unterzeichnung des notariellen Vertrags auch betont, dass im Gewerbegebiet Grubberg noch in diesem Jahr gebaut wird. Hier entsteht ein Produktions- und Betriebsgebäude von 1.200 Quadratmetern Fläche. Dazu hat die Firma S-Refine, die auch neue Arbeitsplätze in Langquaid schaffen wird,  ein Grundstück mit 5.500 m² erworben.  

Bürgermeister Herbert Blascheck sagt dazu: „Ich freue mich, dass wir mit der Firma S-Refine ein weiteres innovatives Unternehmen für den Standort Langquaid begeistern konnten, das auch neue Arbeitsplätze schaffen wird. Damit setzen wird den erfolgreichen Weg Langquaids als aufstrebender Wirtschaftsstandort fort. Unsere Philosophie ist es dabei auf einen breit gefächerten Mix vielfältiger interessanter Betriebe verschiedenster Wirtschaftszweige mit unterschiedlichster Produkt- und Kundenausrichtung zu setzen. Mit dieser Philosophie haben wir in den vergangenen 14 Jahren die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze um 98% gesteigert. Mit der Ansiedlung der Firma S-Refine, die Produkte in Langquaid herstellen wird, die in ganz Europa nur wenige andere Hersteller anbieten, wird dazu ein weiterer positiver Akzent gesetzt. Deshalb danke ich Herrn Chris Neumeyer sehr herzlich, dass er sich für den Standort Langquaid entschieden hat und hier mit der neuen Fertigungsstätte auch eine erhebliche Investition tätigen wird.”

Geschäftsführer Christ Neumeyer sagt dazu:  "Als wir nach einem neuen Standort gesucht haben, war Langquaid von Anfang an unser Wunschziel. Ich freue mich sehr auf den Markt Langquaid, die Menschen hier und, da bin ich mir sicher, viele positive und angenehme Erfahrungen.  Die Lage ist hervorragend, der Service durch das Rathaus und Herrn Blascheck einzigartig und auch die nähere Umgebung macht Grubberg zu einem idealen, neuen Standort für uns. Ich freu mich drauf."



[Zurück]