Langquaid baut sein Angebot im medizinischen Bereich weiter aus

News Bild

Mit der Eröffnung von gleich zwei weiteren Praxen konnte das Angebot der medizinischen Versorgung in Langquaid weiter ausgebaut werden.

Frau Dr. Concaicao Dehesa, Fachärztin für Innere Medizin hat sich in der Rottenburger Straße 4 als hausärztliche Internistin niedergelassen.


Im Kastnerhaus Marktplatz 1 hat Frau Priv.Doz. Dr. med. Isabel Oberacher-Velten, Fachärztin für Augenheilkunde ihre Augenarztpraxis eröffnet.

Bürgermeister Herbert Blascheck gratulierte beiden Ärztinnen zur Praxiseröffnung und dankte ihnen auch für das Vertrauen, das sie damit dem Standort Langquaid entgegenbringen. Der Markt Langquaid, so machte der Bürgermeister deutlich, ist ein aufstrebendes, aktives und attraktives Zentrum mit einem Versorgungsauftrag weit über die Marktgrenzen hinaus. Dies gilt natürlich auch für die medizinische Versorgung. Ich freue mich riesig, so Herbert Blascheck, dass Langquaid mit der zunehmenden Vielfalt im medizinischen Bereich immer mehr auch zum Gesundheitszentrum wird.

Nachdem bereits im letzten Jahr mit einer Reihe von Veränderungen die Weichen für die Zukunftssicherung und Weiterentwicklung der hausärztlichen Versorgung in Langquaid erfolgreich gestellt und auch der Generationswechsel in der Langquaider Ärzteschaft vollzogen werden konnte, sind  jetzt 9 Ärzte im hausärztlichen Bereich in Langquaid tätig. Mit der neuen Augenarztpraxis, die ebenfalls täglich Sprechzeiten anbietet,  wird auch ein weiterer fachärztlicher Schwerpunkt gesetzt. Daneben gibt es natürlich auch noch eine Vielzahl weiterer medizinischer Angebote, wie Zahnärzte, Ergotherapie, Logopädie, Krankengymnasten, Psychotherapie, Heilpraktiker, Babysprechstunde, zwei Apotheken, Optiker, Hörgeräteakustik und auch ein Sanitätshaus.



[Zurück]