09452 912-0 rathaus@langquaid.de

Mit dem Bürgermeister unterwegs, hieß es auch im Rahmen des diesjährigen Ferienprogramms. Herbert Blascheck machte sich mit über 30 Mädel und Buben auf den Weg ins Feuerwehrzentrum, denn die Feuerwehr so erzählte er der Gruppe, ist für die Sicherheit der Bevölkerung unverzichtbar. Auf die Frage des Bürgermeisters, welche Aufgaben die Feuerwehr habe, zeigte sich, dass die Kinder darüber auch schon sehr viel wussten. Hilfe bei Feuer, Unfällen, Unwetter und vielem mehr waren da ganz spontan die Antworten.

Die Feuerwehr mit Kommandant Rainer Wocheslander hatte im Feuerwehrzentrum für die Besucher einige interessante Stationen aufgebaut, so durften sich die Kinder wie ein richtiger Feuerwehrmann mit Einsatzkleidung anziehen, konnten sehen, wie ein Atemschutzträger im Einsatz ist, bekamen bei der Besichtigung von Feuerwehrfahrzeugen viele Informationen zur Ausrüstung und Technik der Langquaider Feuerwehr, durften mit einer Kübelspritze Eimer umspritzen und auch die 127 Stufen des Schlauchturms bist zur Plattform erklimmen und nicht zuletzt eine Rundfahrt mit einem Löschfahrzeug unternehmen. Das alles stieß natürlich bei Mädel und Buben gleichermaßen auf größtes Interesse. Da war das Team der Feuerwehr natürlich gerne zu allen Auskünften bereit und informierte die staunenden Kinder rundum die Feuerwehr und die Technik der Fahrzeuge und des Feuerwehrzentrums. Zum Abschluss, spendierte der Bürgermeister noch allen Kindern ein Eis, so dass die Eltern am späten Nachmittag rundum begeisterte Kinder in Empfang nahmen, die sicherlich viel von dem abwechslungsreichen Ausflug zu berichten wussten.

Click to listen highlighted text!